Datenschutzhinweis soziale Netzwerke.

(1) Verantwortliche

Als Betreiber dieser Webseite und unserer Facebook-Seite sind wir, die e-kademie GmbH, Westermühlstraße 8, 80469 München nachfolgend Betreiber, gemeinsam mit dem Anbieter des sozialen Netzwerkes Facebook, der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, nachfolgend Anbieter, gemeinsam Verantwortliche im Sinne von Art. 4 Nr. 7 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Beim Besuch unserer Facebook-Seite werden personenbezogene Daten der Seitenbesucher, durch die gemeinsam Verantwortlichen, verarbeitet.

(2) Vertragliche Vereinbarung der Verantwortlichen

Der Betreiber hat mit dem Anbieter eine vertragliche Vereinbarung über die gemeinsame datenschutzrechtliche Verantwortung, das sogenannte Page Controller Addendum, abgeschlossen. Mit dieser Vereinbarung erkennt Facebook die gemeinsame Verantwortung für die sogenannte Insights-Daten mit dem Betreiber an und übernimmt die primäre Verantwortung als Ansprechpartner für die Wahrung von Betroffenenrechten nach Art. 15 – 22 DSGVO, die Informationspflichten gegenüber Betroffenen nach Art. 12 – 13 DSGVO, sowie die Sicherheit der Datenverarbeitung und die Meldung von Datenschutzverletzungen nach Art. 32 – 34 DSGVO.

Als Betreiber des sozialen Netzwerkes verfügt Facebook über die direkten Zugriffsmöglichkeiten, die erforderlichen Informationen und ist in der Lage bei Gefährdungen der Sicherheit der Datenverarbeitung die erforderlichen Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Unabhängig davon kann der Datenschutzbeauftragte des Betreibers unter der E-Mail-Adresse datenschutz(at)e-kademie.de kontaktiert werden.

(3) Einsatz von Facebook Insights und Cookies

Der Betreiber dieser Facebook-Seite nutzt die Funktion Insights von Facebook. Facebook Insights verarbeitet anonymisierte, statistische Daten zu den Nutzern der Facebook-Seite. Informationen zu den Insights und den Facebook-Seiten stellt Facebook etwa über seine Datenschutzhinweise bereit.

Beim Besuch der Webseite des Betreibers und anderer Webseiten des sozialen Netzwerkes des Anbieters werden Facebook Cookies und vergleichbare Speichertechnologien genutzt. Informationen zu Cookies und diesen anderen Speichertechnologien erhalten stellt der Anbieter in seiner Cookie-Richtlinie zur Verfügung.

(4) Zwecke der Verarbeitung

Die Verarbeitung der vorgenannten „Facebook Insights” dient der Erstellung von Seitenstatistiken über die Nutzung unserer Seiten. Zweck dieser Statistiken ist es, zu verstehen, wie Besucher mit unserer Facebook-Seite interagieren und auf Basis dieser Erkenntnisse unser Facebook Angebot durch die Bereitstellung relevanter Inhalte oder Funktionen oder auch neuer Anwendungen zu optimieren oder zu erweitern.

Wenn Besucher unsere Facebook-Seite auf mehreren Endgeräten nutzen, können Nutzungsstatistiken auch über geräteübergreifend erstellt werden, wenn registrierte Besucher sich jeweils mit ihrem eigenen Profil anmelden.

Insights werden dem Betreiber nur in anonymisierte Form zur Verfügung gestellt. Die Informationen enthalten soziodemographische und geografische Informationen, die wir einsetzen können, um interessenbasierte Werbung zu schalten. Wir verwenden Insights nicht, um Rückschlüsse auf einzelne Personen oder das Verhalten einzelner Personen zu schließen.

Ein weiterer Zweck der Verarbeitung besteht darin, mit unseren Kunden, Interessenten und anderen Facebook-Nutzern zu kommunizieren, über das Leistungsangebot unseres Unternehmens zu informieren oder in anderer Art und Weise zu interagieren. In diesen Fällen können wir weitere Informationen erhalten. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn sie Nachrichten an uns senden, unsere Inhalte teilen oder uns folgen.

(5) Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Der Betrieb dieser Facebook-Seite und die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Basis unseres berechtigten Interesses an einer zeitgemäßen und optimierten Unternehmenskommunikation und Interaktion mit unseren Kunden, Interessenten und anderen Facebook-Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

(6) Übermittlung in Drittländer

Bei der Nutzung unserer Facebook-Seite können Informationen durch die die Facebook Inc., mit Sitz in den USA, auch außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Die Facebook Inc. Ist nach dem US-EU-Datenschutzabkommen »Privacy Shield« zertifiziert und hat sich damit verpflichtet, europäische Datenschutzvorgaben einzuhalten

(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

(7) Widerspruchsrecht

Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung, zur Nutzung der Daten durch Facebook und Partner, den Rechten der Nutzer, den Einstellmöglichkeiten zur Wahrung der Privatsphäre und zu den gesetzlichen Grundlagen können der Facebook Datenrichtlinie entnommen werden:

https://www.facebook.com/about/privacy/.

Einstellungen zur Privatsphäre und Widersprüche gegen den Zugriff und die Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind in den Einstellungen des Facebook-Kontos möglich:

https://www.facebook.com/settings

(8) Kontaktmöglichkeiten

Unsere Kontaktdaten, die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten und weitere Informationen zu den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten erhalten sie in den Datenschutzinformationen unserer Webseite.

Die Kontaktdaten des Facebook-Datenschutzbeauftragten erhalten sie unter

https://www.facebook.com/privacy/explanation